slide 02

 

Login zum Lehrerbereich

Leitbild

„Das Hauptziel der Erziehung in den Schulen sollte es sein, Männer und Frauen zu schaffen, die fähig sind, neue Dinge zu tun, nicht nur zu wiederholen, was andere Generationen gemacht haben; Männer und Frauen, die kreativ sind, erfinderisch und Entdecker, die kritisch sind und nachprüfen können und nicht alles annehmen, was ihnen angeboten wird.“

Jean Piaget (1896-1980)

Hausordnung Stand 06/2019

als pdf-Datei zum Herunterladen

 

Grundlagen:

  • Thüringer Schulgesetz vom 06. August 1993, in der Fassung der Bekanntmachung vom 30. April 2003 zuletzt geändert am 06. Juni 2018,
  • Thüringer Schulordnung vom 20.01.1994, zuletzt geändert durch die Verordnung vom 23. Mai 2018

Ziele:

  • Die Hausordnung dient der Regelung eines geordneten und störungsfreien Ablaufs des äußeren Schulbetriebes.
  • Sie soll vorbeugend Schulangehörige vor Schaden bewahren.
  • Sie dient der gesetzlichen Absicherung der Lehrer und Schüler.

Tagesablauf


Der Unterricht erfolgt nach dem jeweils aktuellen Stunden-, Vertretungs- und Raumplänen. Jeder Schüler hat die Pflicht, sich an entsprechenden Aushängen über Veränderungen zu informieren.

Weiterlesen: Hausordnung