slide 02

 

Marks Kommun (Schweden)

Informationen zur Stadt:

  • Lage: eine Autostunde südöstlich von Göteborg
  • Oberfläche: 1024 km²
  • Einwohner: 33 300

Sehenswertes:

  • ca. 300 Seen mit unberührter Natur, die zum Angeln, Baden und Bootfahren einladen.
  • Textilmuseen von Rydal und Borás

Die Kommune Marks Kommun besteht aus mehreren Gemeinden, deren größte Kinna (7 000 Einwohner) ist. Jede dieser verfügt über einen Kindergarten und über eine Grundschule. Für die gymnasiale Ausbildung steht das Kunskapens Hus zur Verfügung.
Am 25.04.1994 wurde zwischen Apolda und Mark ein Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Im Rahmen des Austausches zwischen beiden Städten hatten auch Schüler und Lehrer der Bergschule Gelegenheit, die schwedischen Partner zu besuchen. Regelmäßige Kontakte bestehen derzeit nicht.

  • goteborg
  • mark
  • textilmus